Der Winter naht und Barfußschuhe, die bisher getragen wurden, wandern bei vielen Leuten in den Schrank. Einige nutzen ihre Barfußschuhe ganzjährig, andere kaufen sich für den Herbst / Winter spezielle, warme Barfußschuhe. Insbesondere die Nässe ist es, die vielen Modellen zu schaffen macht. Wenn es nur um eine wohl warme Temperatur ginge, würden auch Frühling- und Sommer-Modelle meist reichen.

Einen Überblick über einige Modelle für Winter-Barfußschuhe, gibt es hier nach Marken sortiert. Für alle Barfußschuhe im Winter gilt: gut imprägniert, bleiben die Füße trocken.

Leguano Winter-Barfußschuhe

Leguano Kosmo

Der leguano Kosmo ist ein klassischer Barfußschuh für den Herbst und Winter. Sein synthetisches Obermaterial aus Polyamid, in Kombination mit einer dicken Füllung als Futter, lassen die Füße im Winter warm und trocken bleiben. Die flexible Sohle ist identisch der, die auch von anderen leguano Schuhen bekannt ist. Jede Bodenbeschaffenheit wird entsprechend direkt an den Körper übertragen. Der Natur bist du in diesen Barfußschuhen also auch im Winter sehr verbunden.

Den leguano Kosmo gibt’s in Schwarz und in Grau. Der Stil passt hervorragend zu jedem Winter-Outfit.

Angebot
leguano Kosmo schwarz (39, schwarz)
  • Made in Germany
  • wärmendes Innenfutter
  • ultraflexibel
  • federleicht

Die Alternative zum leguano Kosmo ist der leguano Chester. Das Innenmaterial bei diesem Schuh ist zu 80 Prozent aus Schurwolle und 20 Prozent Polyester.

leguano Chester Dunkelbraun (39, Dunkelbraun)
  • Made in Germany
  • ultraflexibel
  • wärmendes Innenfutter
  • hoher Naturfaseranteil

Beide Modelle sind hervorragende Barfußschuhe für den Herbst und Winter. Egal ob Regen, Schnee oder einfach nur Kälte. Die Füße bleiben warm und trocken. Es dringt nichts in die Schuhe ein. Und ordentlich imprägniert, sind diese Modelle ein Begleiter für mehr als nur eine Saison.

Groundies Winter-Barfußschuhe

Groundies Odessa Barfußstiefel

Feinstes Veloursleder bedeckt die Odessa Barfußstiefel für den Winter. Groundies zieht auch bei diesem Modell die eigenen Werte vollständig durch. Nullsprengung für einen absolut natürlichen Gang. Federleicht, damit die Stiefel kaum am Fuß zu spüren sind. Und natürlich nachhaltig und ethisch unbedenklich produziert.

Die weite Zehenbox bietet deinen Füßen einen natürlichen Freiraum. Das Rinder-Veloursleder, welches 100 Prozent vom Obermaterial darstellt, schützt deine Füße im Herbst und Winter vor Nässe. Dank 100 Prozent Mikrofaser als Innenfutter, bleibt jeder Fuß warm. Gut imprägniert steht der nassen und kühlen Jahreszeit nichts im Wege.